Finanzen und Wirtschaft

Finanzen und Wirtschaft

Die Wirtschaft in unserer Gemeinde ist gut aufgestellt.
Die Ansiedlung neuer Betriebe in den Gewerbegebieten der Gemeinde geht voran. Wichtige Faktoren hierfür sind Infrastruktur (z.B. Autobahnnähe), Kooperation mit Flensburg( z.B. WEG) und moderate Steuersätze. Die CDU steht für das Prinzip der Sozialen Marktwirtschaft. Daher wollen wir in Handewitt durch unsere Politik die Schaffung neuer Arbeitsplätze
vorantreiben. Wir werden dafür Sorge tragen, dass immer genügend Gewerbeflächen zur Ansiedlung neuer Betriebe zur Verfügung stehen und Unternehmen sich in Handewitt wohlfühlen.
Wichtig für ansiedlungswillige Unternehmen sind weiterhin sogenannte weiche Standortfaktoren, wie der "soziale Ruf" einer Gemeinde, sowie das Kindergarten- und Schulangebot, die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln und ein attraktives Wohnangebot, entsprechend den unterschiedlichen Bedürfnissen.
Auch ein aktiver Gewerbeverein gehört dazu. Die CDU unterstützt die wirtschaftlichen Aktivitäten der Handewitter Interessengemeinschaft Selbständiger.

Finanzen und Wirtschaft